3 faszinierende Fakten über Online-Buchungsgewohnheiten

Wir bei SPOTLIO wissen, wie wichtig es ist, zu wissen, wo sich Ihre Kunden aufhalten, und wir können Ihnen helfen, sie häufiger zu treffen, damit Sie sie inspirieren und ihre Kaufentscheidungen auf ihrer Customer Journey beeinflussen können.

Diese drei wenig bekannten Fakten zu Buchungsgewohnheiten helfen Ihnen dabei, eine effektivere 360 ​​° eTourism-Marketingstrategie zu entwickeln und die heutigen Smartphone-versierten Touristen mit personalisierten und relevanten Inhalten zu erreichen.

FAKT 1: Ein typischer Tourist hat bei der Auswahl eines Urlaubsziels über einen Zeitraum von zwei Monaten rund 419 individuelle, entscheidungsbeeinflussende Mikromomente, in denen er Webseiten besucht, Suchvorgänge durchführt und Videoinhalte anzeigt.

Die heutige Generation abenteuerlustiger Menschen ist auf der Suche nach personalisierten Erfahrungen mit Unternehmen, die einen verwandten Geist teilen. Sie springen mühelos von der Webseite zur mobilen App und suchen nach Inspiration. Sobald sie gefunden sind, setzen sie ihre Online-Reise fort, bis sie ihren Urlaub geplant, gebucht, vorbereitet, erlebt und geteilt haben.

Die Herausforderung für die heutigen Reiseziele und alle ihre Dienstleister besteht darin, diese Personen während der Customer Journey so oft wie möglich zu treffen und relevante, entscheidungsbeeinflussende Inhalte gemäß den heutigen Buchungsgewohnheiten bereitzustellen.

Um diesen Prozess zu unterstützen, bietet SPOTLIO einen vollständigen 360 ° eTourism-Ansatz. Indem wir uns auf jeden Schritt der Customer Journey konzentrieren, entwickeln wir Tools, die den Kunden einbeziehen und seine Kaufentscheidungen beeinflussen.

FAKT 2: 87% dieser Mikromomente finden auf einem mobilen Gerät statt.

Laut Michael Berry, Präsident des National Ski Areas Association, ist in den USA „die Person, die in einem bestimmten Jahr am meisten Ski fährt, 65 Jahre oder älter“, und die BBC behauptet, dass mehr als zwei Drittel derjenigen, die in Großbritannien Ski fahren zwischen 43 und 65 Jahre alt sind. Die alternde Bevölkerungszahl der regulären Skifahrer ist eine Herausforderung für alle Bergdestinationen. Die Gewinnung der jüngeren Generation wie der Millenials, die derzeit zwischen 23 und 38 Jahre alt ist, ist für die Zukunftssicherung von entscheidender Bedeutung.

Ein Fotograf *isst* mit seiner Kamera. Ein Fotograf *schläft* mit seiner Kamera.

Ich zitiere nicht oft aus Superman, aber was für Fotografen und ihre Kameras gilt, gilt auch für Millennials und ihre Mobilgeräte. Wenn die älteren Babyboomer ins Bett gehen, nimmt nur die Hälfte von ihnen ihre Mobilgeräte mit; Aber wenn sich die Millennials für die Nacht entscheiden, springt diese Zahl auf 83%!

Diese wachsende Liebesbeziehung zwischen den Millennials und ihren Mobilgeräten ist beispiellos. Wenn Sie möchten, dass sie sich in Ihr Resort verlieben, müssen Sie sie treffen und mit ihnen auf den von ihnen geliebten Mobilgeräten sprechen.

Ziel-Apps sind eine großartige Möglichkeit, Ihr Resort einem jüngeren Publikum vorzustellen. Die Apps von SPOTLIO sind führend mit integrierter Direktbuchung, vibrierenden Bildern und erlebnisreichen Funktionen wie GPS-Tracking, Freundesuche und informativen, interaktiven 3D-Karten.

FAKT 3: Die Konversionsraten für Apps sind viermal höher als für mobile Webseiten.

Die Online-Buchung ist mittlerweile ein etablierter Vertriebskanal für die meisten Reiseziele. Mobile Apps haben sich mittlerweile zu hoch entwickelten Kommunikationskanälen entwickelt, die schnelle und reibungslose Buchungsseiten enthalten. Da die mobile Revolution weiterhin Einzug hält, müssen Ziele ihr Online-Potenzial mit benutzerdefinierten Buchungsseiten auf Websites und mobilen Apps maximieren.

Diese Feststellung wird durch die Tatsache gestützt, dass viele Reiseziele und Reiseveranstalter, die bereits über eine Buchungs-App verfügen, berichten, dass rund 60% ihrer Transaktionen jetzt über das Handy abgewickelt werden.

Inspiration, Planung, Buchung, Vorbereitung, Erleben und Teilen. Dies sind die sechs Schritte, aus denen sich die Customer Journey zusammensetzt.

Wenn Sie in diesen Phasen Hilfe benötigen, um so Ihre Kunden zu treffen, können wir eine kostenlose Beratung mit einem der SPOTLIO-Experten vereinbaren.

Wenn Sie es vorziehen, rufen Sie uns unter +1 970 710 3425 an und sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten.

Wenn Bergdestinationen die Herzen der jüngeren Generationen erobern sollen, müssen sie einen vollständigen 360 ° eTourism-Ansatz verfolgen.

Was kann SPOTLIO für SIE tun? Profitieren Sie noch heute von einem kostenlosen 1: 1-Chat mit einem unserer Experten und lassen Sie es uns gemeinsam herausfinden!

Mark Watkins

Mark Watkins, Customer Success Manager bei SPOTLIO, hat ein tiefes Verständnis dafür, wie Unternehmen mobile und webbasierte Softwarefunktionen nutzen können, um Kunden zu gewinnen und das Online-Umsatzwachstum voranzutreiben. Seit seinem Studium der Betriebswirtschaft an der University of Glamorgan in Großbritannien war er als Berater für eine Reihe von Online-Unternehmen in verschiedenen Branchen tätig. Auch als leidenschaftlicher Linguaphile und veröffentlichter Autor. Er setzt seine Sprachkenntnisse nun ein, um SPOTLIO dabei zu unterstützen, über mehrere Online- und Offline-Kanäle effektiv mit allen Beteiligten zu kommunizieren.